Sie sind hier: Angebote / SEG Verpflegungsdienst
SEG Verpflegungsdienst

Ansprechpartner

Leicher Manuela (Fachdienstleiterin)

Strasser Maximilian              (stellv. Fachdienstleiter)

betreuungsdienst[at]kvtoel.brk.de

Die Schnell-Einsatz-Gruppe Verpflegung

Wann kommt die Schnell-Einsatz-Gruppe Verpflegung und was macht sie?

Die Schnell-Einsatz-Gruppe Verpflegung kommt bei großen Events, bei Vermisstensuchen und auch bei diversen anderen Einsatzgeschehen, wie zum Beispiel Evakuierungen, zum Einsatz. Meist wird sie mit der Schnell-Einsatz-Gruppe Betreuung gemeinsam alarmiert, kann jedoch auch eigenständig alarmiert werden. Sie sorgt für Verpflegung von Betroffenen und Einsatzkräften. Ihre Versorgungskapazität (Mehrtopfgericht) ist dabei so ausgelegt, dass sie in einem Kochgang 200 - 300 Personen in 4 Stunden versorgen kann. Zu den Aufgaben der SEG Verpflegung gehört das Zubereiten von jeder erforderlichen Mahlzeit, aber auch das Heranführen der Lebensmittel (Rohprodukte) und die ständige Dokumentation (Zustand der Ware, Menge, Art). Da die Personen ständig mit Essen und Getränken in Berührung sind und diese meist in mobilen Küchen unterwegs sind, handeln diese nach den geltenden gesetzlichen Hygienevorschriften und den Richtlinien des Katastrophenschutzes.

Die Feldköche der Bereitschaft Geretsried

Wer und was gehört zu der SEG Verpflegung?

Um verschiedene Speisen im Außeneinsatz in kürzester Zeit kochen zu können, ist die Schnell-Einsatz-Gruppe Verpflegung mit einem Betreuungs-Lastkraftwagen incl. Wasserversorgungssatz und einem Feldkochherd ausgestattet. Die Schnell-Einsatz-Gruppe Verpflegung betreibt daher ihre zur Verfügung stehenden Küchen und Notküchen gemäß ihrem Auftrag. Eine weitere sinnvolle ergänzende Ausstattung wie z.B. Küchengeräte, Grills, Kühlmöglichkeiten oder Warmwasserbereiter wird je nach Einsatzbedingung mitgeführt. Ein weiterer wichtiger Faktor der Küche ist jedoch der/die Koch/Köchin. Derzeit gibt es in der Bereitschaft in Geretsried 5 aktive Feldköche, die die gleichnamige Ausbildung in diversen Lehrgängen absolviert haben.

Wie wird die SEG Verpflegung eingesetzt?

Die Schnell-Einsatz-Gruppe Verpflegung wird als Taktische Einheit des Betreuungsdienstes von einem Truppführer geleitet und ist der Schnell-Einsatz-Gruppe Betreuung zugeordnet. Sie kann auch eigenständig oder im Verbund mit anderen Verpflegungseinheiten eingesetzt werden.

Übersicht SEG Verpflegung
Übersicht SEG Verpflegung